FerienCamps, Lohsdorf & Döschkoer Naturtage

Camptermine 2018

Für Alle die gern vorausplanen stehen hier die Camptermine für die Feriencamps 2018.
Plakat & Anmeldeformulare folgen.

  • 4. Skicamp vom 10. bis 17. Februar
    im Osterzgebirge (Hirschsprung).
  • 7. Wandercamp vom 22. Juli bis 3. August
    Zum erstem mal könnt ihr 2 Wochen hintereinander wandern, Klettersteige klettern & Boot fahren. Beide Wochen sind jedoch auch einzeln buchbar.Wir bereisen diesmal Polen, Tschechien & Deutschland. Starten werden wir im Riesengebirge & Das Ziel ist die sächsische Schweiz.
  • 10. Mädchencamp vom 4. bis 10. August
    10 Jahre Mädchencamp, das wird gefeiert! Neben den alten Handwerksmethoden wie Käse herstellen, werden wir diesmal noch Buntstifte selber bauen, Papier schöpfen & mit einem Fachmann auf Wolfsexkursion gehen. Als besonderen Höhepunkt kann ich ankündigen das das Mädchencamp an einem anderen Ort statt finden wird & das jedes Mädchen einen Wasserski- oder Wakeboardkurs besuchen kann.
  • 4. Aktionscamp vom 15. bis 21. Oktober
    Wir werden wieder die Welt in kleinen Schritten verändern & spielen & musizieren. Der Ort & die Aktionen stehen noch nicht fest, wenn ihr Vorschläge habt, schickt mir ne Mail.
  • Geschnekgutscheine
    Falls ihr euren Kindern den Besuch in einem Feriencamp schenken wollt, dann findet ihr, von der Künstlerin Anja Eisfelder-Mylius, schön gestaltete Geschenkgutscheine für alle Camps.

Absage Varietécamp 2017

Leider muss ich das Varietécamp absagen. Der Grund dafür: es gab nur 5 Anmeldungen. Damit ist es nicht finanzierbar, da wir ja mindestens 2 Betreuer mit verschiedenen Quaslifikationenbenötigen (Rettungsschwimmer, JugendleiterCard, Zirkuspädagogik, …)
Wir werden im nächsten Jahr einen neuen Versuch starten um die vielen Ideen die Ihr & wir haben um zu setzen. Habt schöne Ferien
Ahoi das VarietécampTeam


Die 3. Döschkoer Naturtage sind vorbei …

& was soll ich sagen es war sehr schön
Es gab schönen Regen, wir haben tolle Wespen gezeichnet, haben viel gesungen & musiziert, gebadet, jeden Tag mit Yoga begonnen, gegessen, Geschichten gehört, wurden beim kochen am Feuer geräuchert, das einfache Leben in der Natur genossen, …
Ein paar Fotos werde ich euch demnächst auf der Dropbox zur Verfügung stellen.
Ein großes Dankeschön allen Aktiven


Aktionscamp – Kompostheizungsbau 2017

Liebe Naturfreunde

… in 30 Jahren ist das Erdöl alle!

Habt ihr euch schon Gedanken gemacht wie wir unsere Häuser heizen, wenn Öl, Kohle & Gas nicht mehr vorhanden sind? Schon vor Ihrem Ende, sprich Jetzt, sollte jeder von Uns aus Klimaschutzgründen auf Regenerative Quellen zurückgreifen. Ungefähr 60% unseres Energieverbrauches verwenden wir aufs Heizen. Holz allein kann diesen großen Bedarf nicht decken. Also ziehen wir alle nach Italien, oder erschließen uns andere Energiequellen.

Exkremente, Laub, Rinde … das alles sind organische Materialien die temporär in großer Zahl anfallen. Natürlich hat das Laub auch im Garten & dem Wald eine wichtige Funktion, so das wir sehr bedacht vorgehen müssen.
Der Kompostiervorgang ist eine exotherme Reaktion bei der organischer Kohlenstoff unter Energieabgabe zu CO² verbrennt. Ist Feuchtigkeit im Spiel kann eine Gärung in Gang gesetzt werden, welche ebenfalls Wärme freisetzt.

Einige 250 Jahre alte Eichen werfen kurz vor der Heizperiode Unmengen von Laub ab. Dieses werden wir sammeln, mit andern organischen Materialien mischen & in einem Komposter pressen. Alsbald beginnt der Verrottungsprozess & die Wärmeabgabe. In den Komposter haben wir vorher Wärmetauscher verbaut, die die entstehende Wärme direkt ins Haus transportieren & dort für mollige Wärme sorgen.

So weit die Theorie, welche vom 9. bis 15. Oktober 2017 im Rahmen des Aktionscamps 2017 in die Praxis umgesetzt werden soll. Ort des Geschehens ist das kleine Dorf Döschko. Schlafen werden wir im KomplettHolzSpreecamp. Ob & wie die Heizung funktioniert wird sich zeigen & als Information allen Interessierten zur Verfügung stehen.
Einen kleine Film der das Vorhaben beschreibt findet ihr hier. Ansonsten ist das Netz voll mit tollen Beispielen.

Bist du dabei?

anmeldeformular 2017

Eine Wegbeschreibung.


3. Döschkoer Naturtage 2017

Liebe Naturfreunde

In diesem Jahr wollen wir uns bei den Döschkoer Naturtagen unserem Körper widmen.
Evtl. kommt auch noch Yoga dazu.
Wir laden euch wieder herzlich ein mit zu gestalten & eine schöne Zeit an einem schönen Ort mit netten Menschen zu verbringen.
Gern dürft ihr die Einladung an Interessierte weitergeben.

Ahoi sagen Rudi, Tilia, Anja & Thomas – das Orgateam

Ein Programm und einen Flyer findet ihr hier
flyer döschkoer naturtage

anmeldeformular 2017


Camptermine 2017wandercamp

Für Alle die gern vorausplanen stehen hier die Camptermine für die Feriencamps 2017 & das Plakat zum Ausdrucken, Weiterversenden, Hinkleben, …

  • vom 12. bis 18. Februar findet im Osterzgebirge das 3. Skicamp statt
  • vom 16. bis 21. Juli findet in Döschko das Varietécamp statt. Das Zirkuscamp wird um die Rubriken Musik, Theater, Malerei & Requisitenbau erweitert. Seid gespannt …
  • vom 22. bis 29. Juli findet das 6. Wandercamp statt. Wir starten in Zittau mit dem Paddelboot, gehen in den Königshainer Bergen klettern & baden & wandern auf dem Jakobsweg von Görlitz nach Bautzen.
  • vom 30. Juli bis 5. August findet das 9. Mädchencamp in Hohburkersdorf statt. In diesem Jahr stellt Jede einen Heurechen her & lernt Heu machen.
  • vom 9. bis 15. Oktober findet das 3. Aktionscamp statt. Dort werden wir die Welt wieder in kleinen Schritten retten & spielen & …

plakat feriencamps 2017


Wir sind zurück aus den Camps

Es war sehr schön & die Bilder aus den Camps stehen für euch auf meiner Dropbox zum Download bereit. Habt vielen Dank für euer Vertrauen, auch wenn in diesem Jahr 4 Kinder eher nach Hause gefahren sind. Mit Freude aufs nächste Jahr
Ahoi eure Campteamer


Camptermine 2016

Für Alle die gern vorausplanen stehen hier die Camptermine für die Feriencamps 2016 & das Plakat zum Ausdrucken, Weiterversenden, Hinkleben, …

  • vom 12. bis 19. Februar findet im Osterzgebirge das 2. SkiLangLaufCwandercampamp statt.
  • vom 17. bis 23. Juli findet in Döschko das mittlerweile 4. Zirkuscamp statt. Diesmal wird es musikalisch.
  • vom 24. bis 30. Juli findet das 5. Wandercamp mit der 2. Etappe von der Schneekoppe in die sächsische Schweiz statt.
  • vom 31. Juli bis 6. August findet in Hohburkersdorf das mitlerweile 8. Mädchencamp statt. (Neu ist das ParalelMädchencamp für alte Mädchen oder  junge Frauen)
  • In den Herbstferien gibt es dann eine 2. Staffel des Aktionscamps. Vom 9. bis 15. Oktober diesmal im „Kloster Posa“ bei Zeitz.

plakat feriencamps

anmeldeformular 2016

„so schön, schön war die Zeit …“


FerienCampGutscheinegutschein zirkuscamp

Liebe Freunde, liebe Omas & Opas, liebe Patentanten & Patenonkel, liebe Eltern

Solltet ihr mal nicht wissen was ihr euren Kindern, Patenkindern oder Enkelkindern, zu verschiedenen Anlässen schenken könnt, dann verschenkt doch statt Palstik, einfach Ferienspaß !
Zu allen unseren Camps, gibt es liebevoll gestaltete Feriencampgutscheine. Diese können beim Uni im Grünen e.V. bestellt werden.
(www.uni-im-gruenen.de)

gutschein mädchencamp         gutschein skicampgutschein wikingercampgutschein wandercamp


1. Döschkoer Naturtage

flyer döschkoer naturtageZu Pfingsten  (14. – 15.Mai 2016), wollen wir mit euch die ersten Döschkoer Naturtage feiern. Wir schützen nur das, was wir lieben & die Liebe beginnt mit kennen lernen.

Das Programm:

Samstag

Beginn mit gemeinsamen Mittagessen | Blühten bestimmen & zeichnen mit Anja | Kaffee trinken | Fahrradtour in die Tagebaufolgelandschaft Nochten | Abendessen | Nachtwanderung mit einem Wolfsexperten | Kreistänze oder Nachtfalterbestimmung | Märchenstunde am Feuer …

Sonntag

Naturwanderung für Frühaufsteher | Frühstück | Naturprodukte selbst gemacht (Brennesselpsto, Maigrünhustensaft, Handcreme, …) | Mittag essen | Shiatsupaarmassagen & Parallel Märchenstunde| Kaffee trinken | Programmende | gemütliches Beisammensein.

Schlafmöglichkeiten gibts in euren Zelten, im Baumhaus, in einem kleinen Campingwagen, oder unter freiem Himmel. Die „BioFaire Gemeinschaftsverpflegung“ kostet Erwachsene 20 € & Kinder 10 €.
Für die Fahrt- & Materialkosten der Referenten werden noch mal 10 € / Erwachsenem & 5 € / Kind einkassiert.
So ihr an der Fahrradtour teilnehmen wollt, müsstet ihr eure Fahrräder mitbringen.
Von Hoyerswerda könnt ihr bei der Anreise auch bequem auf dem Froschradweg bis nach Döschko fahren (ca. 20 Km).

Wir würden uns freuen euch zu sehen.
Ahoi das Orgateam Anja & Thomas

Anmeldungen an mich – mail: doeschko@web.de

Das Plakat als pdf zum weitersagen: flyer döschkoer naturtage


Camptermine 2016

Für Alle die gern vorausplanen stehen hier die Camptermine für die Feriencamps 2016 & das Plakat zum Ausdrucken, Weiterversenden, Hinkleben, …

  • vom 12. bis 19. Februar findet im Osterzgebirge das 2. SkiLangLaufCwandercampamp statt.
  • vom 17. bis 23. Juli findet in Döschko das mittlerweile 4. Zirkuscamp statt. Diesmal wird es musikalisch.
  • vom 24. bis 30. Juli findet das 5. Wandercamp mit der 2. Etappe von der Schneekoppe in die sächsische Schweiz statt.
  • vom 31. Juli bis 6. August findet in Hohburkersdorf das mitlerweile 8. Mädchencamp statt. (Neu ist das ParalelMädchencamp für alte Mädchen oder  junge Frauen)
  • In den Herbstferien gibt es dann eine 2. Staffel des Aktionscamps. Vom 9. bis 15. Oktober im „Kloster Posa“.

plakat feriencamps

„so schön, schön war die Zeit …“


AbenteuerCamp für die Teilnehmer der AG „Weltreise Essen“

  • vom 10. bis 12. Juli findet das Abenteuercamp für die TN der AG „Weltreise Essen“ am Gymnasium Bürgerwiese statt
  • Veranstaltungsort ist Döschko (ein kleines Dorf in der Lausitz)
  • Aktionen werden sein: Paddeltour, Fahrradtour in den Tagebau, Nachtwanderung auf den Spuren der lausitzer Wölfe, Kochen auf dem Feuer, …

1. Döschkoer Kulturtage

kulturtage

vom 14. bis 17. Mai 2015

Anreiseinfos

  • Der Ort | Döschko Nr. 4 , 02979 Döschko Wald, Wiese, Kompostrklo, am Feuer kochen
  • Eintritt  | 25 € bei Voranmeldung & Vorkasse – 30 € an der Abendkasse
    Da der Platz begrenzt ist & wir die Natur erhalten wollen ist die Veranstaltung auf 40 Personen begrenzt !!!
  • Bio-Gemeinschaftsverpflegung | wenn gewünscht dann 10 € / Person & Tag (kinder 5 €)
  • Mit zu bringen | Zelt, Schlafsack, Isomatte, Essschüssel, Besteck, lockere Kleidung

vorläufige Programmpunkte:

Shiatsumassagen mit Anke Schubert
Den Miniaturen auf der Spur – Zeichenkurs mit Anja Eisfelder-Mylius
Naturkundliche Führungen mit Stephan Kaasche
Gesangs- & Stimmworkshop mit Gabriel Jagieniak
Kreistänze mit Thomas Markert

Plakat döschkoer kulturtage


Zurück aus dem 1. Skicamp in Hirschsprung steht schon der Termin für das 2. Skicamp vom 13. bis 20. Februar 2016


Camptermine 2015

Für Alle die gern vorausplanen stehen hier die Camptermine für die Feriencamps 2015 & das Plakat zum Ausdrucken, Weiterversenden, Hinkleben, …

  • vom 7. bis 14. Februar findet im Osterzgebirge das erste SkiLangLaufCamp statt.
  • vom 1. bis 8. August findet in Döschko das mittlerweile 3. Zirkuscamp statt.
  • vom 9. bis 15. August findet das 4. Outdoorcamp (von der Schneekoppe in die sächsische Schweiz) statt.
  • vom 16. bis 22. August findet in Hohburkersdorf das mitlerweile 7. Mädchencamp statt (Höhepunkt in diesem Jahr, wir nehmen eine CD mit allen bisherigen Campsongs auf. Dafür benötigen wir viele Instrumente & Musikerinnen).
  • In den Herbstferien von 10. bis 17. 10. 2015 wird es ganz neu ein Aktionscamp geben. Dabei wollen wir mit Kindern & Jugendlichen Hintergründe für Probleme auf unserer Welt analysieren & dazu verschiedene Aktionen planen & Durchführen.

Tag der offenen Tür in Lohsdorf

Am 31. August war in Lohsdorf ein Tag der offenen Tür. Es gab viele Interessiert aus dem Dorf, denen wir unsere Pläne & Ideen unterbreiten konnten. Noch dazu haben wir gute Kontakte geknüpft zu Ansprechpartnern welche uns mit guten Tipps bei der Umsetzung der notwendigen Baumaßnahmen helfen können. Wir freuen uns auf viele schöne Begegnungen mit euch.


Camptermine 2014

Für Alle die gern vorausplanen stehen hier die Camptermine für den Sommer 2014 & das Plakat zum Ausdrucken, Weiterversenden, Hinkleben, …plakat sommerferiencamps 2014

  • vom 9. bis 16. August findet in Döschko das Zirkuscamp statt.
  • vom 17. bis 23. August findet das Outdoorcamp (vom Erzgebirge in die sächsische Schweiz) statt.
  • vom 24. bis 30. August findet in Hohburkersdorf das Mädchencamp statt (Höhepunkt in diesem Jahr, wir nehmen eine CD mit allen bisherigen Campsongs auf).
  • In den Februarferien 2015 werden wir mit euch eine Woche durchs Osterzgebirge touren. Dabei können wir interessante Natur kennen lernen, gemütliche Abende in unserer Butze verbringen, spielen, kochen, singen ….
    Da es noch eine Lange Zeit bis dahin ist, ist die Planung noch nicht abgeschlossen.   (Ski könnten auch ausgeliehen werden)

Wir freuen uns schon jetzt & planen fleißig, damit alles gut klappt. Ahoi Thomas

anmeldeformular-feriencamps+fragebogen

Plakat zum Download


 Wir sind zurück aus unseren Camps

3 Wochen eine Hose & ein T-Shirt & einfach nur Glück!!!
Nach einem schönen Zirkuscamp in Döschko & einer Aufführung in Hoyerswerda, wanderten wir bei schönem Wetter vom Zittauer Gebirge in die sächsische Schweiz. Dabei waren wir eine Quacke besteigen, haben tolle Aussichten genomädchencamp 2ssen & unterm Sternenzelt geschlafen.Als letztes waren wir mit 23 Mädchen im Mädchencamp & haben eine wunderschöne Woche auf dem Permahof in Hohburkersdorf verbracht.
Die Bilder, Filme & Tondokumente zu den Camps werden in Kürze auf meiner Dropbox verfügbar sein.

Vielen Dank allen Helfern, allen Kindern – ihr ward Großartig!


Aprilaktion im Mitmachhaus Lohsdorf

Im April gibt es ein viele schöne Angebote in Lohsdorf. Phillip hat für alle Interessierte diese Einladung verfasst

Mitmachhaus – Saisionstart.pdf


Unser Tanzsaal in Lohsdorf hat neuen Schwung bekommen

lohsdorf 2Wie ihr ja wisst haben wir in der sächsischen Schweiz ein Haus mit Tanzsaal gekauft. Beim Kaufakt in Berlin sprach uns ein Team vom ZDF an, ob sie unsere Sanierungsmaßnahmen & unsere Wunschvorstellungen in Bild & Ton festhalten können. Da es ein Honorar gab willigten wir ein. Nun hatten Martina, Tilia & Ich im 8 Drehtage in Lohsdorf & der letzte Drehtag fand am 8. August 2009 bei unserem 1. Besentanzfest statt. Wir hatten sehr tanzsaal 1viel Spaß bei den Dreharbeiten & waren aber auch ganz schön angenervt, denn schwere Küchenöfen auf einer vereisten Einfahrt noch mal zurück zu tragen, weil die Bilder noch mal von unten gefilmt werden sollten war schon echt sinnig. So ist es aber eben beim Fernsehen, damit wenn ihr dann im Sessel sitzt alles gut aussieht. Der Film wurde am 29.08.2009 um 15:30 Uhr im ZDF gezeigt. (Der Film ist nicht mehr in der Mediathek, aber er hieß „Mein Superschnäpchenhaus“. Ich habe ihn auf Festplatte für Interessierte)

PS: Ich mache bei arche nova auch Projekttage zum Thema „Medien die Lügen“. Auch dieser kleine Streifen bildet fast nie die Wirklichkeit ab, aber angesichts der Unwichtigkeit unseres Projektes für den Weltfrieden, sei uns dies verziehen.
Vor & Nach unserer Sendung gilt natürlich weiterhin das Hinterfragen der Inhalte denn „dein Fernseher lügt“!

Neu ist das Martina als Saaleigentümerin ausgestiegen ist. Dafür darf ich Phillip begrüßen, der mit neuem Schwung & viel Lust unser neues Projekt „Das Mitmachhaus“ bereichert.

Mitmachhaus bedeutet so viel wie:
Ein Haus das so vielen Menschen wie möglich, zur Entfaltung eigener Ideen offen stehen soll.
Alle die das Haus nutzen wollen, können sich auch bei dessen Erhaltung & Weiterentwicklung mit einbringen. Auf diese Weise wollen wir die Bausubstanz erhalten, offene Räume anbieten & gemeinsam das Haus beleben.

Fühlt euch also eingeladen am Mitmachhaus mit zu machen.

Ciao sagen Phillip & Thomas

9 Antworten zu FerienCamps, Lohsdorf & Döschkoer Naturtage

  1. Dani schreibt:

    Hallo Thomas, sieht super aus! Grüße aus der Sächsischen Schweiz

  2. Stephan Kaasche schreibt:

    Hi Thomi, als Betreuer im letzten Jahr, weiß ich – das wird wieder ein schönes Abenteuer beim Outdoorcamp dieses Jahr 🙂 !

  3. Ela schreibt:

    Wenn ich jetzt, nach einigen Recherchen richtig bin, und es auch um das Haus in Lohsdorf geht…. Wie bekomme ich Infos, wie weit dieses Projekt schon vorangekommen ist? Gibt es noch Interesse an Menschen, die sich evtl. mit einbringen wollen?
    Ist das Thema Wohngemeinschaft eigentlich noch im Plan???
    Danke für eine Info…. Lieben Gruß, Ela

    • doeschko schreibt:

      hallo ela
      im april soll in lohsdorf was passieren. ich habe den saal jetzt mit phillip aus erfurt & es soll ein mitmachhaus werden. da ich jetzt lange nicht so richtig online war & nur das nötigste gemacht habe melde ich mich erst jetzt.
      also falls du im april zeit & lust hast mal in lohsdorf vorbei zu kommen, dann fühl dich eingeladen. da ich gerade viel am rumfahren bin komme ich erst gegen ende april mal nach lohsdorf.
      ich kann dir aber die einladung von phillip per mail zusenden, wenn du mir deine mail zuschickst an: info@thomas-markert.de
      So weit von mir aus de Lausitz
      Ahoi Thomas

  4. ich schreibt:

    wwarum fallt ihr nicht einfach tot um ?????

    • doeschko schreibt:

      auch ein schlechter kommentar ist ein kommentar, nur werde ich aus der aussage nicht ganz schlau. ich glaube nicht an das leben nach dem tod & deshalb finde ich es hier schön zu leben. wenn ich damit deine freiheit einschränke, dann kannst du mir den tod wünschen oder DIR etwas wünschen was ich anders machen soll.
      auf diese weise bekommst du evtl. eher was du brauchst & ich erhalte ein qualitatives feedback von dir! die kultur des gegeneinander hat die menschheit seit der steinzeit nicht weiter entwickelt (problem – keule raus – ruff offn kopp – problem weg – neues problem)
      evtl. gibt es auch andere wege

  5. Klaus schreibt:

    Chaoten at its best!

  6. Peter schreibt:

    Mensch Herr Markert, das sieht ja alles noch so aus wie damals im Fernsehen. Vielleicht lügt mein Fernseher bei den Kommentaren, aber nicht bei diesen Bildern. Ich habe damals schon, bei der Sendung „Mein Schnäppchenhaus“, mit dem Kopf geschüttelt und tue es heut, bei der Sendung „Mit Herz und Hammer“, wieder. Gott sei Dank ist Ihre ehemalige Partnerin Martina rechtzeitig ausgestiegen, bevor Sie ihr mit Ihrem Träumereiprojekt das Leben zerstört hätten. Sie sehen, nur mit Flausen im Kopf und ohne Puseratze in der Tasche, lässt sich auch mit nem Haufen guten Willen nichts erreichen. Wenn man dann auch noch ein Mensch ist, der nicht so richtig aus dem Knick kommt, der nicht der Fleißigste ist, der keinen richtigen Plan hat und sich selbst ein wenig im Wege steht, so suggereiern es nunmal die alten und neuen Fernsehbilder, dann muß man seine Internetseite wahrscheinlich mit dem Slogan „Anstiftung zur Selbstversorgung“ überschreiben, die Vorzüge des entschleunigten Lebens anpreisen und von gesellschaftlicher Veränderung träumen. Die Gesellschaft kann man aber erst dann versuchen zu verändern, wenn man sich selbst Im Griff hat, ausreichend Selbstdisziplin aufbringt um sich ein gefestigtes Fundament im Leben aufzubauen, aber auf keinen Fall mit Träumereien und „Selbstversorgung“ und schon gar nicht, wenn man sprichwörtlich „den Kitt aus den Fenstern frißt“. Wäre alles so einfach wie Sie es erträumen, und wären Sie ein wahrer Idealist, dann hätten Sie es nicht nötig, so denke ich jedenfalls, ihre abstrude Idee von Friede, Freude Eierkuchen, zu kommerzialisieren.

    • doeschko schreibt:

      Guten Tag Herr …
      Es ist erschreckend zu entdecken, das es Menschen gibt die die Medien überhaupt nicht hinterfragen.
      1. Martina & ich waren nie ein Paar
      2. 90 % des ersten Filmes sind gelogen & beim zweiten Film ging es so weiter
      3. Ich bin 1 mal im Jahr in Lohsdorf, somit täuschen die Bilder nicht, aber ihre Interpretation ist fehlerhaft weil sie kein eigenes Bild von Lohsdorf & mir haben.
      4. Kommerzialisieren heißt Geld verdienen & das tue ich definitiv nicht mit meinem Blog.

      Aber was soll man nachtragend sein. Ich lade sie ein, mal vorbei zu kommen, dann können wir uns kennen lernen & ein wirkliches Bild voneinander machen. Ob meine Utopien oder Träumereien realisierbar sind können wir gerne diskutieren, jedoch steht außer Zweifel das es wie es ist nicht lange mehr weiter geht, auch wenn wir Menschen uns verständlicher weise schwer tun mit Veränderungen.
      In Freude auf eine Antwort verbleibe ich mit frühlingshaften Grüßen aus Döschko

      PS: Dein Fernseher lügt & meiner auch!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s